Sportstätten

Deutsche MeisterschafT U18

Grußworte

Grußwort des Landesfachwartes, Fachgebiet Faustball im SHTV

Am 08./09. September 2018 findet mit der Deutschen Meisterschaft der mU18 wieder einmal ein großartiges Faustballevent im schönsten Bundesland der Welt statt. Die zehn erfolgreichsten Jugendmannschaften diese Jugendstaffel aus ganz Deutschland haben ein Stell-Dich-Ein in Großenaspe und wollen dabei ihren Meister ermitteln.

Im Namen des Landesfachausschusses Faustball sowie im Namen des SHTV-Präsidiums heiße ich dazu alle Aktiven, Trainer, Betreuer, Schiedsrichter sowie die Offiziellen der DFBL willkommen.

Mein besonderer Dank gilt der Faustballabteilung des Großenasper SV, die mit ihren zahlreichen Helfern nach langer, intensiver Vorbereitung sicher eine großartige Meisterschaft ausrichten wird. Hat sich der Verein doch bereits in der Vergangenheit bei anderen Meisterschaften als guter Gastgeber präsentieren können.

Wir sind stolz, dass dieses großartige Event durch die DFBL dem Großenasper SV übertragen worden ist.Möge sich für jede Mannschaft unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter der sportlich erhoffte Erfolg einstellen.

Gez. Thomas Boll - Landesfachwart

TB

 

Grußwort des Abteilungsleiters Faustball im Großenasper SV

Ich bin begeistert wie viele Faustballer nun bereits unser schönes Großenaspe kennengelernt haben, oder jetzt kennenlernen.

Diese Deutsche Meisterschaft der weiblichen und männlichen U18 ist bereits die siebte Deutsche Meisterschaft im Jugendbereich
in sieben Jahren, die der Großenasper Sportverein ausrichtet.

Ich bin mir sicher, dass unsere kleine Großenasper Faustball-Familie alles Erdenkliche tun wird, um unseren Gastmannschaften und mitgereisten Fans eine gelungene Meisterschaft der U18 zu präsentieren und ein guter Gastgeber zu sein.

Im Jahr 2004 begann die heutige Jugendfaustballabteilung mit dem Neuaufbau, seit 2012 nimmt die GSV-Jugend regelmäßig an Deutschen Meisterschaften teil, insgesamt an 16 DM´s von U12 bis U16. So konnte sich der Großenasper SV auch über die Ländergrenze hinweg im ganzen Bundesgebiet bekannt machen. Nun spielen unsere Jungs ihre erste U18 DM, und das als Gastgeber.

Mein Dank gilt allen unermüdlich aktiven Betreuern und Trainern, sowie den engagierten Eltern.

Als Initiator der Jugendarbeit im Großenasper SV und als Hauptverantwortlicher der Deutschen Meisterschaft der U18 in Großenaspe wünsche ich uns allen, ein tolles spannungsreiches Sportfest mit viel Zeit für persönliche Kontakte.

Allen Mannschaften, vor allem denen, die nicht aus Schleswig-Holstein kommen, wünsche ich einen aufregenden und erfolgreichen Aufenthalt in unserem Land zwischen den Meeren.

Gez. Burkhard Maack - Abteilungsleiter Faustball im GSV

BM